sounds

IMPROVISATION


borderless dissonance trio

Gergö Kováts (sax), Margarethe Maierhofer-Lischka (bass) & Vid Drašler (drums), live@ mo.e Vienna, May 2017

triolog
Claudia Cervenca (voc), Charlotte Hug (vla), Margarethe Maierhofer-Lischka (db)
Live @ blue tomato Vienna, 2014

improvisation session, 21.11.2012
Flora Könemann, electronics, knitting, theremin
Yvonne Hofmeister, voice
Clemens J. Setz, overtone chant, texts
Reni Hofmüller, laptop and radiowaves
Margarethe Maierhofer-Lischka, doublebass

COMPOSED

Zesses Seglias „lonesigness (voiceless)“
Elisa Azzara, Fl
Margarethe Maierhofer-Lischka, Cb

Georges Aperghis, „Parlando“ (2009)
Live-Recording 2012, MUMUTH Graz


Valentine by Jacob Druckman:

Recording @ impuls Festival, 2012

Hybrid III by Gerhard Winkler:
David Pirro, electronics
Margarethe Maierhofer-Lischka, doublebass
Live-recording 2012 @ IEM Graz

voice_of_no(i)sense – Constellations
Live-Performance, esc medien kunst labor, 2013

SOUNDINSTALLATIONEN

„10 Sekunden nichts“
Installation im öffentlichen Raum, Stadtpark Graz 2017

RADIO

„Alles aus einer Hand!“ Feature von Franz Fluch, Musik von Claudia Cervenca und Margarethe Maierhofer-Lischka. Produktion ORF, 2015

La Fabrique de la musique #33
Radio-Interview und Research-Performance mit Soizic Lebrat, Vcl / Margarethe Maierhofer-Lischka, Kb
September 2015

„Die lange Nacht der russischen Avantgarde“, Themenfeature-Sondersendung zur politischen Kunst der russischen Avantgardebewegungen. Gestaltung und Realisation: Studierende der KFU Graz, unter Anleitung und Mitwirkung von Ingeborg Jandl und Margarethe Maierhofer-Lischka
Ursendung: Radio Helsinki, 2017
Link zur Sendung auf cba.fro.at

guts’n’faders – birthday sounds
Peter Venus, Elektronische Sounds und Margarethe Maierhofer-Lischka, Kontrabass
Live-Radioperformance im Rahmen der Radiokunstnacht des ORF-Kunstradio zum „art’s birthday“, 17.01.2017

root twistings
experimentelles Soundstück von Flora Könemann und Margarethe Maierhofer-Lischka
2017, Sendung auf Octandre – Capsules und Datscha Radio

Radioreportage zum Festival „Queeriot“
gemeinsam gestaltet von Teilnehmenden des Radoworkshops während des Festivals
Sendung auf Radio Helsinki, März 2017 –> Link zur Sendung auf cba.fro.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s